DIE NATUR DER GEDANKEN von Gerd Peter Bischoff als Paperback

DIE NATUR DER GEDANKEN

- Ein dreifacher Blick auf das, was wir Gedanken nennen.

Gerd Peter Bischoff

Wir alle nutzen Gedanken. Ohne uns bewusst zu sein, woher sie eigentlich stammen. Sie sind einfach da, "fallen" (bei) uns ein, berühren uns. Aber wie?

Was sind Gedanken wirklich?
Und wo kommen sie her?
Wie und wodurch fügen Gedanken sich zu Gedankenketten zusammen?

Ideen, Gedankengebäude und Wissensinhalte: Wodurch werden sie gestützt?
Sie bestehen aus riesigen Komplexen von Informationen, aus einem weit verzweigten Geflecht verbundener und verwobenenen Gedanken.
Was aber hält sie zusammen, welche Kräfte binden sie? Was gibt ihnen eine Relevanz, einen Sinn und Bedeutung. Und gibt es vielleicht ein Ablaufdatum, einen zeitlichen Verfall für sie?

Der Autor nimmt Sie mit auf eine spannende Reise tief in die Welt des Mikrokosmos mit verblüffenden Erkenntnissen der Entstehung von Gedanken, was sie hervorruft und wie sie geprägt, erfasst und gewertet werden. Eine Reise auch in das menschliche Bewusstsein, in die Funktionen unseres Körpers, den Auswirkungen auf unsere Gesellschaft und unser Seelenleben.

Dabei wirft das vorliegende Buch einen dreifachen, eingehenden Blick auf das Rätsel der Gedanken:

Seine drei Teile durchdringen das Thema
aus der wissenschaftlichen Sicht,
aus philosophischem Blickwinkel
und aus der Sichtweise der Spiritualität.

Paperback
17,95 €
inkl. MwSt.
keine Bewertung
Seitenanzahl: 360 ISBN: 978-3-8495-8883-0 Größe: 14,8 cm x 21,0 cm Erscheinungsdatum: 29.08.2014

Weitere Ausgabeformate

   

Mehr zum Autor

zur Autorenseite